Home News Das Startup hinter nello one ist insolvent

Das Startup hinter nello one ist insolvent

von Danny
nello one

Das Startup hinter nello one ist insolvent

Das Münchner Startup Locumi Labs GmbH hatte eine einzigartige Lösung entwickelt, um die Gegensprechanlage ins Smart Home einzubinden. Nachdem verschiedene Gespräche zu Investoren nun gescheitert sind, hat das Unternehmen einen Eigeninsolvenzantrag gestellt.

Das Unternehmen von Nuki hatte bereits vor einigen Monaten versucht mit Locumi Labs GmbH eine Lösung zu finden, um den Türöffner für die Gegensprechanlage in die Nuki App zu integrieren. Nachdem dies nicht geklappt hat, gab Nuki bekannt an einer eigenen Lösung zu arbeiten – dem Nuki Opener. Der Nuki Opener befindet sich aktuell in der Testphase und soll bereits im September 2019 auf den Markt gehen.

 

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

 

Der Geschäftsbetrieb soll aber weiterhin fortgesetzt werden. Ob das Startup die Phase erfolgreich übersteht, werden wir sehen. Wir drücken dem Unternehmen natürlich die Daumen, da wir das Produkt bereits hier erfolgreich getestet haben.

 

Wir haben die besten smarten Türöffner hier einmal im Vergleich.

 

Quelle:

Die offizielle Pressemitteilung hier zum Nachlesen.

0 Kommentar
0

You may also like

Hinterlasse einen Kommentar

All search results