Home Testberichte LOHAS GU10 – Smarte Glühbirne im Test

LOHAS GU10 – Smarte Glühbirne im Test

von Danny
LOHAS-GU10-Gluebirne

LOHAS GU10 – Smarte Glühbirne im Test

In diesem Testbericht möchten wir die smarte Glühbirne von LOHAS vorstellen. Der Hersteller aus China bietet vor allem Leuchtmittel in allen erdenklichen Fassungen an. Die Leuchtmittel von LOHAS sind nicht nur günstig, sondern sind auch über Alexa und Google steuerbar.  

 

Lieferumfang und Design

Die smarte LED von LOHAS kommt in einer kleinen Verpackung, in welcher man kaum eine Glühbirne vermutet. Die Produktabmessungen betragen lediglich 5 cm x 5 cm x 5,7 cm. Damit sollte die Glühbirne in jede Lampe passen, ohne dass diese herausragt. Im Lieferumfang befindet sich zwar ausschließlich die Glühbirne. Mehr wird aber zur Verwendung auch nicht benötigt.

Einen kleinen Schönheitsfehler habe ich allerdings beim Auspacken entdeckt. Beide Testprodukte enthielten „Spuren“ auf der Oberseite. Aber Bilder sagen bekanntlich mehr als tausend Worte…

Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2020 um 15:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.   * = Affiliatelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten.

 

Inbetriebnahme

Um das Gerät in Betrieb nehmen zu können, wird die in China beliebte App „Smart Life“ oder die Herstellereigene App „Lohas Smart“ benötigt. Die App ist sowohl für Android, als auch für iOS verfügbar.

In der folgenden Anleitung zeigen wir Dir, wie du die Einrichtung innerhalb weniger Minuten abschließen kannst.

  1. Die Smart Life oder Lohas Smart App aus dem AppStore von Apple oder Playstore von Google herunterladen
  2. Smart Life oder Lohas Smart App starten
  3. Mitteilungen erlauben
  4. „Erstellen eines neuen Accounts“ auswählen und die Datenschutzrichtlinien akzeptieren
  5. Für die Anmeldung wird ein Bestätigungscode per E-Mail versendet, welcher anschließend in der App eingegeben werden muss
  6. Passwort festlegen
  7. Standortzugriff erlauben
  8. Erstelle Familie“ auswählen um deinem Eigenheim einen Namen zu vergeben. (z.B. „Home“)
  9. Glühbirne von LOHAS einstecken
  10. Die Glühbirne muss anfangen schnell an und aus zu gehen
    1. Sollte dies nicht der Fall sein, muss der Lichtschalter mehrfach aus und eingeschaltet werden
  11. Gerät hinzufügen“ auswählen
  12. Unter „Beleuchtung“ den Punkt „Beleuchtungsgeräte“ auswählen
  13. WLAN-Netzwerk auswählen und Kennwort eingeben
  14. Steckdose wird nun mit dem WLAN-Netzwerk verbunden

WICHTIG: Sollte es Probleme bei der Einrichtung geben, empfehle ich das 5 GHz Band auf dem Router zu deaktivieren. Danach solltest du keine Probleme mehr haben.

Ein Reset bei den LOHAS LED kann folgendermaßen durchgeführt werden:

  • 5x den Lichtschalter an und wieder ausschalten, natürlich mit Glühbirne in der Fassung der Lampe

 

Funktionen

In der Smart Life App kann man entweder die Glühbirne ein- oder ausschalten, eine Farbe aus einem Farbkreis auswählen oder eine Szene auswählen. Außerdem lässt sich der Name der Glühbirne einstellen.

Licht aus
Licht an
Farbwahl
Szenen
Name ändern

 

Alexa-Integration

Um deine Glühbirne in Alexa zu integrieren, musst du einfach in der Alexa App oder auf der Webseite https://alexa.amazon.de den Skill „Smart Life“ oder „LOHAS LED“ herunterladen.  Danach einfach in den Smart Life oder LOHAS LED Account einloggen und schon wird dein Netzwerk nach Geräten durchsucht. Anschließend kannst du die Glühbirne einem Raum zuweisen.

 

Google Assistant-Integration

Damit die Meross Steckdose auch mit Google Home funktioniert, musst du einfach in der App „Google Home“ die Einstellungen öffnen und unter Google Assistant „Weitere Einstellungen“ öffnen. Anschließend im Reiter „Assistant“ den Punkt „Smart-Home-Steuerung“ auswählen. Danach kannst du mit dem „+“ und dem Suchbegriff „Smart Life“ oder „LOHAS LED“ die Verknüpfung herstellen. Im letzten Schritt musst du dich noch mit deinem Smart Life oder LOHAS LED Account einloggen und schon kannst du die Steckdose zu deinem gewünschten Standort hinzufügen.

 

Technische Daten:

Hersteller LOHAS LED
Maße (L x B x H) 5 x 5 x 5,7 cm
Gewicht 118g
Helligkeit 420 Lumen
Betriebsspannung 220V-240V
Leistung 5 W
WLAN-Typ: 2.4GHz
Funktionen Farbe, dimmbar

 

Preis und Rabatt

Die Glübirne von LOHAS gibt es aktuell im Doppelpack für nur 28,99€ bei Amazon.

Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2020 um 15:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.   * = Affiliatelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten.

 

Fazit

Die LOHAS LED ist eine günstige Alternative gegenüber der Philips Hue und innerhalb weniger Minuten betriebsbereit. Die Glühbirnen hatten zwar eine leichte Spur auf der Oberfläche, welche beim Test jedoch keinen Nachteil mit sich zogen. Im Testzeitraum von einer Woche waren die Lampen jederzeit erreichbar und über Alexa sowie Google steuerbar. 

 

Bildergalerie

Set der Glühbirnen

Lohas GU10 Glühbirne

28.99€
3.85

Einrichtung

4.5/5

Funktionen

3.8/5

Preis/Leistung

4.0/5

Energieverbrauch

4.3/5

Design

2.8/5

Vorteile

  • Günstiger Preis
  • Einfache Einrichtung

Nachteile

  • Schlechte Verarbeitung
0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar


Hast du Probleme bei der Einrichtung oder Fragen zu technischen Produkten? Dann kannst du gerne deine Frage in unserem Forum stellen. Die IDD-Community wird versuchen dein Anliegen zu lösen.

All search results