Home Testberichte myStrom WiFi Motion Sensor – Der Bewegungsmelder im Test

myStrom WiFi Motion Sensor – Der Bewegungsmelder im Test

von Danny
myStrom-WiFi-Motion-Sensor

Zuletzt aktualisiert am

myStrom WiFi Motion Sensor – Der Bewegungsmelder im Test

Das Tochterunternehmen myStrom vom Schweizer Telekommunikationsunternehmen Swisscom hat einige smarte Produkte im Angebot. Mit dem Bewegungsmelder möchte das Unternehmen seine Produktpalette erweitern und eine weitere Möglichkeit zur Steuerung der smarten Steckdose oder Glühbirne bieten. 

In diesem Zug möchten wir uns bei myStrom für die Bereitstellung des myStrom WiFi Motion Sensor bedanken.    

 

Letzte Aktualisierung am 2.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

 

Lieferumfang und Design

Das neueste Mitglied der Produktfamilie von myStrom ist der Bewegungsmelder, welcher die smarten Produkte von myStrom bei Bewegungserkennung steuern soll. Der myStrom WiFi Motion Sensor kommt in einer gelb/weißen Verpackung mit dem Aufdruck des Bewegungssensor. Der Bewegungsmelder ist vergleichbar mit einem Ladestecker und hat eine Maße von 4  x 2,2 x 7,5 Zentimeter. Das Gewicht beträgt dabei 75 Gramm. In der Verpackung befindet sich der myStrom WiFi Motion Sensor, ein Handbuch, sowie die Sicherheitshinweise.

myStrom-WiFi-Motion-Sensor    

Inbetriebnahme

Um das Gerät in Betrieb nehmen zu können, wird die Herstellereigene App „myStrom Mobile“ benötigt. Die App ist sowohl für Android, als auch für iOS verfügbar.

In der folgenden Anleitung zeigen wir Dir, wie du die Einrichtung innerhalb weniger Minuten abschließen kannst.

  1. Die myStrom App aus dem AppStore von Apple oder Playstore von Google herunterladen
  2. myStrom App starten
  3. Mitteilungen erlauben
  4. „Registrieren“ auswählen
  5. E-Mail Adresse, Kennwort und Name eingeben
  6. AGB’s und Datenschutzbestimmungen bestätigen
  7. Für die Anmeldung wird ein Bestätigungslink per E-Mail versendet, welcher dann in der Mail bestätigt werden muss.
  8. Mit den im vorherigen Schritt festgelegten Daten einloggen
  9. Gerät hinzufügen
  10. WiFi Motion Sensor auswählen

 

Gerät per WLAN verbinden
  1. Nicht verbunden auswählen
  2. Zur Verbindung des WiFi Buttons mit dem Router – WPS auswählen
  3. WiFi Motion Sensor auswählen
  4. Der Bewegungsmelder muss in der Steckdose eingesteckt sein
  5. WPS Vorgang starten
    1. Den WPS-Knopf am Router für 1-3 Sekunden gedrückt halten
  6. Knopf am WiFi Motion Sensor für wenige Sekunden drücken
  7. Suchvorgang wird gestartet
  8. Gerät ist nun verbunden

 

Einstellungen für den WiFi Motion Sensor festlegen
  1. Name festlegen
  2. Icon wählen
  3. Raum auswählen
  4. WiFi Motion Sensor wurde eingerichtet

 

 

 

 

Funktionen

Wir waren überrascht über die ganzen Funktionen. Die kompletten Funktionen der myStrom App in der Übersicht:

Alarme

Unter Alarme kann eine Benachrichtigung ausgelöst werden, wenn ein bestimmtes Ereignis eintritt.

Mögliche Ereignisse:

  • Hohe Temperatur
  • Tiefe Temperatur
  • Offline

Werte:

  • Temperatur in Celsius

Aktion:

  • Schaltung verschiedener myStrom Geräte

Meldung via:

  • Push & E-Mail
  • Push Benachrichtigung
  • E-Mail
 
Aktionen

Falls eine Bewegung erkannt wird, kann für verschiedene Tageszeiten eine Aktion hinterlegt werden. Dabei kann bei Bewegung z.B. die myStrom Glühbirne oder der myStrom Switch ein- oder ausgeschaltet werden. Außerdem lässt sich eine Zeit festlegen, in der das Gerät den Zustand nach einer gewissen Zeit wieder ändert.

 

 

Verbrauch

Der myStrom WLAN Bewegungssensor hat einen Verbrauch zwischen 0,2 – 0,4 Watt. Die Werte wurden mit dem ELV Energy Master Basic 2 ermittelt.

myStrom-Energie

 

Technische Daten

HerstellermyStrom
ProduktWiFi Motion Sensor
TypBewegungs-/Temperatursensor
FarbeGrün, weiß
Netzwerk802.11n
Abmessungen4 cm x 7.5 cm x 2.2 cm
Artikelgewicht75 g

 

Vorteile:

  • Schnelle Einrichtung
  • Kein Batterieabfall / kein Montagematerial
  • Zusätzliche Messung der Raumtemperatur

 

Nachteile:

  • Einschränkung des Einsatzortes auf Grund der benötigten Steckdose

 

Preis

Der Preis für den myStrom WiFi Motion Sensor liegt bei 37,90€.

myStrom WiFi Motion Sensor

 

Letzte Aktualisierung am 2.08.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

 

Fazit

Der Bewegungssensor ergänzt die bisherige Produktpalette von myStrom und lässt somit bei Bewegung verschiedene myStrom Geräte steuern. 

Was mir gut gefällt ist, dass der myStrom Motion Sensor einfach in die Steckdose gesteckt werden kann und man keine Batterien benötigt. Natürlich ergibt sich dadurch auch gleich ein Nachteil. Hat man wenig oder keine Steckdose am benötigten Ort, kann man den Bewegungssensor auch nicht an der gewünschten Stelle einsetzen.

Der myStrom Bewegungssensor steuert ausschließlich Produkte von myStrom. Wer aber eine myStrom Steckdose oder Glühbirne im Einsatz hat, kann hiermit sein Smart Home per Bewegung sehr gut steuern.

Das Produkt tut was es soll. Aus diesem Grund können wir unsere Empfehlung für das Produkt aussprechen.

 

 

Bildergalerie

 
Wenn du noch weitere Fragen oder Wünsche hast, dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Wir werden versuchen Dir schnellstmöglich zu antworten. Wenn du unseren Blog unterstützen möchtest, nutze diesen Link bei deinem nächsten Amazon Einkauf. Damit erhalten wir bei einem Kauf eine kleine Provision. Dabei entstehen für Dich keinerlei Nachteile.

 

myStrom WiFi Motion Sensor

37,90
4.5

Installation

5.0/5

Funktionen

5.0/5

Preis/Leistung

3.5/5

Design

4.5/5

Energieverbrauch

4.5/5

Vorteile

  • Schnelle Einrichtung
  • Kein Batterieabfall / kein Montagematerial
  • Zusätzliche Messung der Raumtemperatur

Nachteile

  • Einschränkung des Einsatzortes auf Grund der benötigten Steckdose
0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar


Hast du Probleme bei der Einrichtung oder Fragen zu technischen Produkten? Dann kannst du gerne deine Frage in unserem Forum stellen. Die IDD-Community wird versuchen dein Anliegen zu lösen.

All search results