Home News Google Home Hub: Google stellt neue Smart Home Zentrale vor

Google Home Hub: Google stellt neue Smart Home Zentrale vor

von Danny
Google Home Hub

Google Home Hub: Google stellt neue Smart Home Zentrale vor

Google hat bei seiner Präsentation die neue Smart Home Zentrale „Google Home Hub“ vorgestellt. Dabei fahrt Google einen ähnlichen Weg wie Amazon mit dem Echo Show. Im Gegensatz zu Amazon verbaut Google im Home Hub keine Kamera und möchte damit ein wenig die Privatsphäre wahren. Damit ist natürlich auch bekannt, dass im Vergleich zum Echo Show keine Video-Calls möglich sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Google Home Hub in der Kurzübersicht:

  • 7 Zoll Bildschirm
  • WLAN & Bluetooth
  • Anzeige der Google Dienste wie Suche, Fotos, Mail, Kalender, YouTube, Maps
  • Erkennt die Stimme verschiedener Benutzer dank Voice Match

Der Home Hub ist in den Farben Grün, Rosé, Weiß sowie Dunkelgrau zu haben. Der Kaufpreis liegt aktuell bei 149 Dollar, wobei der Home Hub leider vorerst nicht in Deutschland verfügbar sein wird. Ein deutscher Marktstart ist bisher leider noch nicht bekannt. Wer den Google Home Hub früher testen möchte, muss diesen aus Australien, USA oder Großbritannien bestellen.

Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2020 um 22:42 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.   * = Affiliatelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten.

Bildquellen

  • Google Home Hub: Google Inc.
0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar


Hast du Probleme bei der Einrichtung oder Fragen zu technischen Produkten? Dann kannst du gerne deine Frage in unserem Forum stellen. Die IDD-Community wird versuchen dein Anliegen zu lösen.

All search results