Home FunktechnologienBluetooth Smart Locks im Vergleich: tedee Smart Lock vs. Nuki Smart Lock V2

Smart Locks im Vergleich: tedee Smart Lock vs. Nuki Smart Lock V2

von Danny
Smart-Lock-Vergleich

Smart Locks im Vergleich: tedee Smart Lock vs. Nuki Smart Lock V2

Design

Ich bin bereits seit der ersten Version Besitzer des Nuki Smart Locks. Deshalb kann ich die zwei Smart Locks sehr gut miteinander vergleichen. Zunächst ist klar ersichtlich, dass das tedee Smart Lock deutlich kompakter, als das Nuki Smart Lock ist. Mir persönlich gefällt das tedee etwas besser, als das Nuki Smart Lock. Es ist einfach deutlich kleiner und macht etwas mehr her.

+1 für tedee

Montage/Installation

Bei der Montage und Installation benötigt man bei dem tedee Smart Lock, ähnlich wie beim Danalock, einen bestimmten Zylinder oder muss auf bestimmte Adapter zurückgreifen. Lediglich bei der Nutzung des Nuki Smart Lock kann man einfach den vorhandenen Profilzylinder verwenden und Nuki dreht den Schlüssel von Innen. Damit benötigt man beim Nuki keine Kenntnisse und man muss auch keinen Profilzylinder tauschen.

+1 für Nuki

Lautstärke

Kommen wir zur Lautstärke, welche bei Besitzer von Mehrfamilienhäuser sicherlich auch eine große Rolle spielt. Dabei geht der Punkte ganz klar an das tedee Smart Lock, welches einen tick leiser ist.

+1 für tedee

Zubehör

Die Auswahl des Zubehörs ist beim Nuki Smart Lock sehr umfangreich. Es gibt ein Keypad, einen FOB und selbst ein Opener für die Klingel hat das Unternehmen aus Österreich im Angebot. Von anderen Herstellern, wie z.B. ekey uno, gibt es aber selbst eine Fingerprint-Erweiterung. Schauen wir uns das Zubehör vom tedee an, müssen wir leider feststellen, dass es derzeit noch kein Zubehör gibt. Dazu muss man aber natürlich auch sagen, dass tedee noch nicht lange am Markt ist.

+1 für Nuki

Letzte Aktualisierung am 2.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

Stromversorgung

Bestellt man sich das Nuki Smart Lock, erhält man derzeit noch die Batterie-Variante und muss zusätzlich Geld investieren, um sich das Nuki Power Pack zu erwerben. Das tedee Smart Lock, wird direkt mit Akku ausgeliefert, welcher mit dem beiliegenden magnetischen Ladekabel aufgeladen werden kann. Selbst wenn jemand die Tür betritt, fällt das Kabel einfach ab.

+1 für tedee

Funktionsumfang

Der Funktionsumfang ist aber bei dem tedee Smart Lock noch überschaubar. Was mir aber bei dem Nuki Smart Lock sehr gut gefällt, ist die Funktionsvielfalt, sowie die stetigen Updates und Verbesserungen. Selbst auf Kundenwünsche wird eingegangen (siehe Nuki White Edition).

+1 für Nuki

Preis

Das Nuki Combo 2.0 mit dem Nuki Smart Lock, der Nuki Bridge, sowie einem Türsensor liegt preislich bei 269,00€. Das tedee Smart Lock inklusive Bridge und Türzylinder ist dagegen mit 399,00€ deutlich teurer.

+1 für Nuki

Kompatibilität

Derzeit ist das tedee Smart Lock mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel. Außerdem lässt es sich bereits via Siri steuern. Eine Apple HomeKit Integration steht noch aus, über Umwege wie zum Beispiel HomeBridge bekommt man aber auch das tedee Smart Lock integriert. Das Nuki Smart Lock ist dagegen mit allen drei bekannten Sprachassistenten kompatibel. Sei es Amazon Alexa, Google Assistant oder Apple HomeKit, das Nuki lässt sich ohne Probleme einbinden.

+1 für Nuki

Letzte Aktualisierung am 2.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

Fazit

Zusammenfassend hat das Nuki Smart Lock die Nase etwas vorne. Es sollte aber jeder selbst wissen, welche Kriterien für einen selbst wichtig sind. Benötigt man nur ein kleines Smart Lock ohne viel Schnick Schnack, kann man ohne Bedenken zum tedee Smart Lock greifen. Wer aber nach Zubehör, Kompatibilität und nach einem günstigen Smart Lock schaut, sollte sich lieber ein Nuki Smart Lock kaufen.

Nuki Smart Lock – 5 Punkte vs. tedee Smart Lock – 3 Punkte

Nutzt du eines der zwei Smart Locks oder nutzt du lieber einen anderes Smart Lock? Verrate es uns gern in den Kommentaren.

Solltest du Fragen zum Thema Smart Home haben, kannst du diese gerne hier in unserer Facebook Community stellen.

Bildquellen

  • Smart-Lock-Vergleich: Bildrechte beim Autor
0 Kommentar
0

Weitere Beiträge:

Hinterlasse einen Kommentar


Hast du Probleme bei der Einrichtung oder Fragen zu technischen Produkten? Dann kannst du gerne deine Frage in unserer Facebook Gruppe stellen. Die IDD-Community wird versuchen dein Anliegen zu lösen.

All search results