Home Testberichte tint von Müller-Licht – Smartes Starter Set im Test

tint von Müller-Licht – Smartes Starter Set im Test

von Danny
tint Smartes Starter Set

tint von Müller-Licht – Smartes Lampen Starter Set im Test

Smarte Beleuchtung findet immer mehr an Beliebtheit. Jedoch kosten die bekannten Varianten wie Philips Hue einiges an Geld. Wir möchten in unserem Test herausfinden, ob die smarten Lampen von Müller-Licht mithalten können.

In diesem Zug möchten wir uns bei Müller-Licht für die Bereitstellung des Starterkits bedanken.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

Lieferumfang und Design

Der Lieferumfang setzt sich folgendermaßen zusammen:

  • 2 x tint LED Birnenform E27
  • Fernbedienung inklusive Batterien
  • Bedienungsanleitung

Die Glühbirnen bestehen aus Kunststoff und sind vom Design her schlicht. Die Fernbedienung ist eine gute Alternative, um die Lichter ohne Smartphone zu steuern. Mit der mitgelieferten magnetischen Halterung kann die Fernbedienung auch als Lichtschalter verwendet werden.

Inbetriebnahme

Die tint Leuchten können in verschiedene Systeme integriert werden. Eine eigenständige App bietet Müller-Licht nicht an. Alternativ gibt es eine Fernbedienung, welche zur Steuerung der Lichter verwendet werden kann. Kompatibel sind die tint Produkte mit den folgenden Systemen:

  • Osram
  • Amazon Echo Plus
  • Magenta Smart Home
  • Samsung Smart Things
  • mediola
  • homee
  • Phoscon
  • Philips Hue
  • und weitere Zigbee 3.0 Gateways

Auf Grund der Funktionsvielfalt ist die Integration in das Philips Hue System sehr beliebt. In der folgenden Anleitung zeige ich euch die Einrichtung über die Philips Hue App.

Einrichtung über Philips Hue

Im Auslieferungszustand sind die Glühbirnen mit der Fernbedienung verbunden. Die folgende Einrichtung erklärt die Schritte, damit die tint Glühbirne über die App, sowie über die tint Fernbedienung gleichzeitig genutzt werden kann.

  1. Leuchte einschalten und circa fünf Sekunden warten
  2. Schalter zur Lampe sechs Mal ein- und danach wieder ausschalten.
    1. Dieser Schritte sollte schnell durchgeführt werden. Jedoch sollte die Leuchte auch kurz leuchten.
    2. In diesem Fall muss nach der Durchführung die Glühbirne schnell ausgeschaltet werden. Die Glühbirne darf nicht in der App gefunden werden oder eingeschaltet sein.
  3. Batteriefach der tint Fernbedienung auf der Rückseite öffnen und mit einem spitzen Gegenstand den Resetknopf für circa 3 Sekunden gedrückt halten
    1. Die Fernbedienung befinden sich nun etwa 30 Sekunden im Kopplungsmodus.
  4. Nun die Philips Hue (oder andere App) öffnen und den Kopplungsvorgang starten
    1. Philips Hue App starten
    2. Einstellungen öffnen
    3. Lampeneinstellungen öffnen
    4. Leuchte hinzufügen
    5. Suche starten
  5. Die Fernbedienung wird nun verbunden. Jedoch gibt es keine erfolgreiche Bestätigung in der App. Außerdem wird die Fernbedienung nicht in der App angezeigt.

Bevor mit den nächsten Schritten weiter gemacht werden kann, muss der Suchvorgang in der Philips Hue (oder sonstige App) beendet sein.

  1. tint Glühbirne wieder einschalten
    1. Glühbirne müsste nun bunt aufleuchten
  2. Gruppentaste auf der tint Fernbedienung drücken bis alle 3 LEDs aufleuchten. Nun die Fernbedienung nah an die Glühbirne halten und die Gruppentaste gedrückt halten. Anschließend sollte die Glühbirne kurz aufleuchten.
  3. Startet erneut den Suchvorgang in der Philips Hue App (oder sonstige App)

Folgende Tipps können bei der Inbetriebnahme helfen:

  • Die Geräte sollten im bestmöglichen Bereich der Bridge oder einer Zigbee-Lampe bzw. Stecker im Haus befinden. Diese dienen als Repeater, welche das Signal empfangen und weiter streuen.
  • Es sollten sichergestellt werden, dass die Geräte sich nicht hinter Hindernissen befinden, insbesondere nicht hinter Metallgegenständen
  • Die Geräte sollte sich am besten 15 Zentimeter oberhalb des Bodens befinden, damit der Empfang stark genug ist
  • Isolierfenster, insbesondere HR ++ – Glas, können die Reichweite drastisch verringern. Überprüfe bitte, dass das Signal nicht durch ein solches Glas, sondern durch Stein- oder Holzwände geleitet wird. Das Signal kann leichter durch Wände gelangen.
  • Alternativ kann auch die Bridge näher an den Produkten platziert werden. Um dies zu bewerkstelligen, kann man zum Beispiel einen AVM!FRITZ Repeater 2400 verwenden, welcher per WLAN/Mesh mit dem Router verbunden wird. Danach kann die Bridge über den LAN-Anschluss angeschlossen werden.
tint Produkte zurücksetzen

Sollte die tint Leuchten bereits mit einem System verbunden sein, kannst du diese mit den folgenden Schritten einfach zurücksetzen. Danach lässt sich die Leuchte von Müller-Licht mit dem neuen System koppeln. Diese Schritte können auch hilfreich sein, sollte sich die Leuchte gar nicht verbinden lassen.

Die auszuführenden Schritte:
  • Leuchte einschalten und circa fünf Sekunden warten
  • Schalter zur Lampe sechs Mal ein- und danach wieder ausschalten.
    • Dieser Schritt sollte schnell durchgeführt werden. Jedoch sollte die Leuchte auch kurz leuchten.
  • War der Reset erfolgreich, sollte die LED mit hoher Leuchtkraft angehen oder mehrfach aufleuchten
  • Nun kann die Verbindung mit dem System erneut durchgeführt werden

Sollte die Einbindung trotzdem nicht klappen, empfiehlt es sich die Installation in der Nähe der Bridge durchzuführen.

Alexa-Integration

Um die Produkte in Alexa zu integrieren, musst du einfach in der Alexa App oder auf der Webseite https://alexa.amazon.de den Skill „Hue“ von Philips herunterladen. Danach einfach in den Philips Hue Account einloggen und schon wird dein Netzwerk nach Geräten durchsucht. Anschließend kannst du einen Namen für das Produkt vergeben.

Google Assistant-Integration

Damit die Produkte auch mit Google Home funktionieren, musst du einfach in der App „Google Home“ die Einstellungen öffnen und unter Google Assistant „Weitere Einstellungen“ öffnen. Anschließend im Reiter „Assistant“ den Punkt „Smart-Home-Steuerung“ auswählen. Danach kannst du mit dem „+“ und dem Suchbegriff „Hue“ die Verknüpfung herstellen. Im letzten Schritt musst du dich noch mit deinem Philips Hue Account einloggen und schon kannst du das Produkt zu deinem gewünschten Raum hinzufügen.

Die tint LEDs von Müller-Licht im Test

Die Einrichtung ging schnell von der Bühne. Zunächst empfiehlt es sich die Leuchten in der Nähe der Zigbee Bridge zu installieren und zu koppeln. Wir empfehlen ganz klar die Philips Hue Bridge, welche vom Funktionsumfang sehr vielfältig ist.

Wenn die Leuchte erfolgreich mit der Bridge verbunden ist, kann diese an der gewünschten Stelle platziert werden.

Sofort waren wir von der Farbwiedergabe überzeugt und stellen sehr schnell fest, dass auch die günstige Alternative mit Philips Hue mithalten kann.

Die Lampen von Müller-Licht kommen auf eine Farbtemperatur von 1800 – 6500 Kelvin bei den Weißtönen. Außerdem können die Lampen bis zu 16 Millionen Farben wiedergeben. Auch das bekannte Problem mit der grünen Wiedergabe, hat der Hersteller im Griff. Die Farbe grün, wie auch die anderen Farben können sich sehen lassen.

Das Ergebnis der tint Glühbirnen in unserer Philips Lampe:

Die Helligkeit der E27 Lampen von tint ist mit 806 Lumen gleich, wie bei der Konkurrenz von Philips Hue. Der Hersteller gibt eine Lebensdauer von 25.000 Stunden an.

Die tint Fernbedienung

Mit der Fernbedienung lässt sich die Farbe, sowie Helligkeit der Lampen bestimmen. Außerdem können die Lampen ein- oder ausgeschaltet werden. Wenn die Fernbedienung mit keinem System verbunden wurde, können außerdem die sechs Lichtszenen zur Steuerung verwendet werden. Verwendet man viele verschiedene tint Lampen, lassen sich diese auch zu verschiedenen Gruppen hinzufügen und steuern.

Ein weiteres wichtiges Thema ist der Zustand nach dem Trennen vom Strom. Denn die tint Lampen merken sich den zuletzt eingestellten Zustand und können diesen sofort wieder abrufen. Erst nachdem die Lampen dreimal kurz aus- und wieder eingeschaltet werden, leuchten diese Hellweiß.

Verbrauch

Bei voller Leuchtkraft mit Farben kommen die tint Glühbirnen auf einen Verbrauch von 2,7 – 2,9 Watt. Bei Warmweiß liegt das Messergebnis bei 4,8 Watt, bei Kaltweiß sogar bei 9,1 Watt. Bei niedriger Leuchtkraft liegen die Messwerte zwischen 0,5 – 0,8 Watt.

Der Stromverbrauch im Stand-by-Modus ist mit 0,4 Watt dagegen sehr gering.

Vorteile der tint Lampen

  • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Steuerung über Amazon Alexa oder Fernbedienung
  • gute Leuchtkraft, auch bei grünem Licht
  • Integration in vielen verschiedene Systeme wie z.B. Philips Hue

Nachteile der tint Lampen

  • kein HomeKit und Google Home Integration
  • Bridge wird benötigt

Alternative Beleuchtung:

Bei den folgenden Produkten handelt es sich um Beleuchtungsmittel von anderen Herstellern.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

Technische Daten:

Produktbild
tint von Müller-Licht Smartes Starter 2er-Set: 2 x LED Lampe E27, Birnenform, white-color (Weißtöne und farbiges Licht), dimmbar, Zigbee, funktioniert mit Alexa, inkl. Fernbedienung
Hersteller
tint
Modell
Glühbirne E27
Material
Kunststoff
Helligkeit
806 Lumen
Spannung
230 Volt
Stromverbrauch
9.5 Watt
Produktabmessungen
6 x 6 x 12 cm
Artikelgewicht
116 g
Preis
44,10 EUR
Verfügbarkeit
Produktbild
tint von Müller-Licht Smartes Starter 2er-Set: 2 x LED Lampe E27, Birnenform, white-color (Weißtöne und farbiges Licht), dimmbar, Zigbee, funktioniert mit Alexa, inkl. Fernbedienung
Hersteller
tint
Modell
Glühbirne E27
Material
Kunststoff
Helligkeit
806 Lumen
Spannung
230 Volt
Stromverbrauch
9.5 Watt
Produktabmessungen
6 x 6 x 12 cm
Artikelgewicht
116 g
Preis
44,10 EUR
Verfügbarkeit

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

Integration

Preis

Das tint Starter Kit von Müller-Licht ist derzeit bei folgenden Shops gelistet:

(Stand: 22. August 2020)

Fazit:

Die Einrichtung des parallelen Betriebs mit Fernbedienung und Philips Hue ist etwas kniffliger. Mit der von uns erfassten ausführlichen Anleitung, sollte aber auch dies kein Problem mehr darstellen.

Leider musste ich bei der Inbetriebnahme feststellen, dass die mitgelieferten Batterien komplett leer waren. Dies sollte natürlich nicht passieren. Daher empfehle ich, zur Inbetriebnahme, Batterien zur Hand zu haben. Denn es gibt nichts ärgerliches, als wenn man ein Produkt einrichten möchte und nicht direkt damit starten kann 🙂

Die Farbwiedergabe hat uns sehr überzeugt. Auch das bekannte Problem mit der Wiedergabe von grüner Farbe hat der Hersteller im Griff.

Selbst bei der Helligkeit kommt Müller-Licht bei seinen Glühbirnen auf einen Wert von 806 Lumen. Dies entspricht dem gleichen Wert, wie bei den Glühbirnen von Philips Hue.

Wir können hier ohne Bedenken ein Daumen nach oben abgeben 🙂

Letzte Aktualisierung am 30.11.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.
* = Werbelink: Wenn du über einen solchen Link ein Produkt bestellst, bekommen wir dafür eine Provision vom Verkäufer. Für dich entstehen selbstverständlich keine zusätzlichen Kosten

Bildergalerie

Wenn du noch weitere Fragen oder Wünsche hast, dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar. Wir werden versuchen Dir schnellstmöglich zu antworten. Wenn du unseren Blog unterstützen möchtest, nutze diesen Link bei deinem nächsten Amazon Einkauf. Damit erhalten wir bei einem Kauf eine kleine Provision. Dabei entstehen für Dich keinerlei Nachteile.

tint Flores

56,53€
4.4

Einrichtung

4.0/5

Funktionen

4.5/5

Preis/Leistung

4.8/5

Design

4.3/5

Vorteile

  • sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Steuerung über Amazon Alexa oder Fernbedienung
  • gute Leuchtkraft, auch bei grünem Licht
  • Integration in vielen verschiedene Systeme wie z.B. Philips Hue

Nachteile

  • kein HomeKit und Google Home Integration
  • Bridge wird benötigt

Bildquellen

  • Starter-Kit-tint-Lieferumfang: Danny
0 Kommentar
0

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar


Hast du Probleme bei der Einrichtung oder Fragen zu technischen Produkten? Dann kannst du gerne deine Frage in unserem Forum stellen. Die IDD-Community wird versuchen dein Anliegen zu lösen.

All search results